Webseiten-Werkzeuge


oemod:level_of_detail_lod

Level of Detail (LOD)

LOD Eigenschaften

Resolution

  • 0.000-LOD muss immer vorhanden sein

Geometry

Ist ein Sub-Modell dessen Teile später im Spiel zur Kollisionsabfrage herangezogen werden. Dient nicht zur Trefferabfrage.

  • MUSS immer vorhanden sein.
  • Im Spiel unsichtbar, d.h. ohne eigene Textur
  • Das Geometry-LOD besteht aus 1 bis N Komponenten (Namenskonvention: „ComponentXX“, wobei XX = 01 - 99)
  • MUSS eine Masse (Einheit: Kilogramm) haben (O2 ⇒ ALT-M). Über die Komponenten kann eine Gesamt- sowie Einzelmassen vergeben werden. Aus der Massenverteilung wird der Schwerpunlt automatisch ermittelt.
  • Alle Komponenten des Geometry-LODs müssen eine geschlossene und konvexe Oberfläche besitzen. Siehe auch Validating_Geometries
  • Komponenten, die später beweglich sind (z.B. Rotor am Hubschrauber) müssen gemäß “Name selection“ richtig benannt werden.

LandContact

Memory

LOD-Anzahl

Anzahl der LOD je Objekt und grobe Anzahl der darin enthaltenen Faces (Tris = Dreiecke)

Objekt LOD #
1 2 3 4 5
Sturmgewehr693036071722715384
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies auf deinem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
oemod/level_of_detail_lod.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/20 21:52 von tomnedry